NOST verschoben

Aktuelle Informationen zum Start der adaptierten Oberstufe (NOST) für die jetzigen 4. Klassen: Der geplante Start der neuen Oberstufe wird frühestens mit 1. September 2022 ab der 10. Schulstufe in Kraft treten und daher erst die SchülerInnen der jetzigen 3. Klasse betreffen (und nicht die SchülerInnen der jetzigen 4. Klasse), die im Jahr 2021 in die 9. Schulstufe (5. Klasse) kommen. Weiterführende Informationen werden von der Direktion der Schule bereitgestellt.

Zusatzinfos:
Gemäß § 82e Abs. 4 SchUG (BGBl. I Nr. 35/2018) war vorgesehen,  dass die neue Oberstufe bis spätestens Ende 2019 zu evaluieren ist und aus den aus der Evaluation hervorgegangenen Handlungsempfehlungen gegebenenfalls Verbesserungen der Rechtslage so zeitgerecht vorzuschlagen, dass sie mit 1. September 2021 für alle zumindest dreijährigen mittleren und höheren Schulen ab der 10. Schulstufe (6. Klasse) in Kraft treten. Eine geplante Einführung im September 2021 hätte jene SchülerInnen der jetzigen 4 Klasse betroffen, die dann im September 2020 in die 9. Schulstufe (5. Klasse) eingetreten wären, und Sicherheit darüber benötigt hätten, in welchem System sie die Oberstufe absolvieren werden.

Um jedoch die Evaluationsergebnisse und Empfehlungen der ExpertInnen entsprechend zu berücksichtigen, wurde der Start der weiterentwickelten Oberstufe auf den mit 1. September 2022 ab der 10. Schulstufe verschoben.

Stand: September 2019

Nach oben